Wann sollte man eigentlich zur Lymphdrainage?

Wann sollte man eigentlich zur Lymphdrainage?

Wassereinlagerungen in Armen und Beinen sind nie lustig. Sie werden auch Ödeme genannt und entstehen durch eine Veränderung im Blutdurchfluss durch die Kapillaren. Als Ursachen werden grundsätzlich ein erhöhter Druck in den Blutgefässen, eine grössere Durchlässigkeit von Zellwänden bei Allergien und Entzündungen, Eiweissmangel oder Störungen des Lymphabflusses gesehen. Zudem können sie den ganzen Körper betreffen oder nur vereinzelt in einer Region des Körpers oder gar an Organen auftreten.

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH